Zahnarzt - Zahnarztpraxis Zürich


Verfärbungen

Verfärbungen der Zahnoberfläche haben verschiedenste Ursachen und können durch eine professionelle Zahnreinigung entfernt werden. Wenn ein Zahn jedoch eine Verfärbung im Inneren aufweist, so ist diese nur durch einen zahnärztlichen Eingriff entfernbar.

 

Auf dieser Seite:
Beschreibung
Äussere Zahnverfärbungen
Inneren Zahnverfärbungen
Fragen

Beschreibung

Man unterscheidet grundsätzlich zwischen:

Äussere Zahnverfärbungen
Äussere Zahnverfärbungen entstehen durch Verfärbungen der Zahnbeläge (Plaque, Zahnstein) durch Farbstoffe aus Nahrungs- und Genussmitteln, Getränke und Medikamente, Metalle sowie Bakterien. Insbesondere folgende Nahrungs- und Genussmittel sind für äussere Verfärbungen verantwortlich:

Äussere Zahnverfärbungen können von der Dentalhygienikerin meist problemlos entfernt werden.

Inneren Zahnverfärbungen
Innere Zahnverfärbungen entstehen entweder während der Zahnentwicklung, oder infolge von normalen Alterungsprozessen. Auch das Absterben von Zahnnerven führt meist zu einer Verfärbung des Zahnes. Die häufigsten Ursachen für innere Verfärbungen während der Zahnentwicklung sind:

Innere Verfärbungen lassen sich nicht durch eine professionelle Zahnreinigung entfernen. Devitale (abgestorbene) Zähne können durch Bleaching aufgehellt werden. Zahnverfärbungen, die während der Zahnentwicklung entstanden sind, können mit einem Veneer (Verblendschale), oder einer Krone überdeckt werden. Es gilt dies aber immer sehr gut abzuwägen, denn bei diesen Vorgängen muss sehr viel gesunde Zahnsubstanz geopfert werden.

Fragen

Im Fernsehen wird immer wieder Werbung für Zahnpasta gemacht, welche Verfärbungen besonders gut entfernt und die Zähne weiss macht. Was halten Sie davon?
Zahnpasten, die Verfärbungen entfernen können, besitzen immer einen sehr hohen RDA-Wert. Der RDA Wert gibt Auskunft über die Abreibwirkung (Abrasivität) einer Zahnpaste. Ein hoher RDA-Wert bedeutet, dass viel Zahnhartsubstanz beim Putzen verloren geht, und die Oberfläche aufgeraut wird. Somit verfärben sich die Zähne noch schneller und mit der Zeit kann es zu Zahnhalsüberempfindlichkeiten kommen.

Dr. med. dent. Christoph Weber, Schulhausstrasse 1, 8834 Schindellegi, +41 (0)43 888 99 60
Barrierefrei-Webdesign



© webdesign barrierefrei, digital fotograf, suchmaschine
platzierung, suchmaschinen gefunden werden - faes design